*
Top_Links
  Startseite | Impressum        
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Menue_Horizontal
News_CL
Menu
Einsatz bei der ersten Masters-Hallenhockey-WM...
02.02.2017 20:49 ( 556 x gelesen )

Einsatz als Teamphysio der deutschen Ü40 Mannschaft bei den Hallenhockey-Weltmeisterschaften...


 

 06.02.2017
 

Er darf sich Weltmeister-Physio nennen:

Alle seine Spieler gingen bis auf kleine Wehwehchen ins Finale gegen Frankreich. Ein packendes, ausgeglichenes Spiel musste im Penalty Schiessen entschieden werden. Nach der regulären Zeit stand es 3:3. Und wieder einmal zeigte sich das Deutschland die besseren Torhüter hat, die im entscheidenen Moment zupacken.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gegner schafften es nicht ihre beiden ersten Anläufe im Tor zu versenken. Dafür schaffte Deutschland es mit dem zweiten Schuss alles klar zu machen. Entstand 5:3. Danach feierten die Hockeyspieler wie nur sie feiern können.

 

 

 

 

 
03.02:2017

Unser Chef befindet sich derzeit bei der Hallen WM im Hockey .

Diesmal in Deutschland!

Er hat die Position des Physiotherapeuten der deutschen Nationalmannschaft der Ü 40 -er Herren.

Hier kann er sein ganzes Fachwissen als Sportphysiotherapeut ausleben und gleichzeitig den Spaß am Hobby, der Leidenschaft  und seines Lieblingssportes verbinden.


Die ersten beiden Siege sind geschafft, ein paar müde Waden und Wehwehchen behandelt und so hoffen alle am kommenden Sonntag (05.02.017) im Endspiel zu stehen  um den Pokal im eigenen Land zu lassen.

Go for Gold Männer

Ecke / Schuss / Tor

 



Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
IFK_CR
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail